Konditionen

Termine

Termine werden telefonisch oder per e-mail vereinbart. Ich bevorzuge, außer bei akuten Zuständen, große Abstände in der Regen von 4 Wochen zwischen den Terminen. Die Pausen dienen als Zeit für Veränderung. Im Fall einer akuten Krise bemühe ich mich einen Termin schnellstmöglich zu verwirklichen.

Honorar

Mein Honorar beträgt 80 € für die Einzeltherapie für 60 Minuten und 150 € für Paar- oder Familientherapie für 90 Minuten, (100 € für 60 Minuten). Ein Erstgespräch ist kostenlos. Die Häufigkeit der Treffen können gemeinsam vereinbart werden.

Durch die Kurzzeitorientierung in meiner Therapie, mit einer durchschnittlich geringen Sitzungshäufigkeit sind die Kosten überschaubar.

Terminabsage

Falls Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens einen Werktag vorher um eine Absage (email oder Telefonat reicht aus). Bei kurzfristigeren Absagen muss ich die Sitzung leider berechnen, da der Termin dann nicht anderweitig vergeben werden kann.

Kostenübernahme durch die Krankenkasse

Die systemische Beratung und Therapie ohne den Abschluß des/der Psychologischen Psychotheraupeuten/in liegt derzeit außerhalb des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenkassen und so müssen, trotz nachgewiesener Wirksamkeit die Kosten vom Kunden selbst getragen werden. Sie können jedoch mit Ihrer Zusatzversicherung oder Privatversicherung abklären, ob von ihr Leistungen übernommen werden können.

Beratungsdauer

Die Anzahl der Termine ist individuell sehr unterschiedlich. In vielen Fällen sind 3 bis 10 Sitzungen ausreichend. Häufig mache ich für Paar- und Familientherapie ein Angebot von 10 Terminen, verteilt auf zwölf Monate, so dass Sie sich nicht in die Veränderung "hetzen" müssen. Die Sitzungen finden bei mir im Haus, im eigenen Praxiszimmer statt.

Schweigepflicht

Ich unterliege der Schweigepflicht nach §203 StGB. Selbstverständlich werden sämtliche Informationen und Daten diskret und streng vertraulich behandelt.